Zurück zum Timetable

Auswege aus dem Organmangel – wo geht der Weg hin?

Datum: 17.04.2018
Beginn: 09:00:00
Ende: 10:30:00
Ort: Level 3 - Saal M4/5
Sitzungskennung:Berufspolitik/KH-Management
Kategorie(n): Chirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie
Vorsitzende:Ingo Klein (Würzburg)
Johann Pratschke (Berlin)


Präsentationen:
09:00 - 09:15
ID: 1303
Postmortale Organspende – Triste Gegenwart und düstere Zukunft?
A.Rahmel
Deutsche Stiftung Organtransplantation, Frankfurt am Main


09:15 - 09:30
ID: 1304
Stand der Lebendspende in Deutschland – Wie ist eine Steigerung möglich?
D.Stippel
Uniklinik Köln, Köln


09:30 - 09:45
ID: 1305
Donation after cardiac death (DCD) – wie lange kann sich Deutschland noch enthalten?
H.Petrowsky
UniversitätsSpital Zürich, Zürich


09:45 - 10:00
ID: 1594
Maschinenperfusion – Jungbrunnen für unbrauchbare Organe ?
N.N.
N., N


10:00 - 10:15
ID: 1306
Xenotransplantation – "Ewiges Talent" – oder gibt es neue Chancen durch neue Entwicklungen?
B.Reichart
Bundesverband der Organtransplantierten e.V. (BDO), Bockenem


10:15 - 10:30
ID: 1595
Paneldiskussion – Auswege aus dem Organmangel – Wo geht der Weg hin?
A.Rahmel1, D.Stippel2, H.Petrowsky3, B.Reichart4
1Deutsche Stiftung Organtransplantation, Frankfurt am Main
2Uniklinik Köln, Köln
3UniversitätsSpital Zürich, Zürich
4Bundesverband der Organtransplantierten e.V. (BDO), Bockenem