Zurück zum Timetable

Robotisch-assistierte Ösophagusresektion im Vergleich

Die Zukunft der viszeralen Roboterchirurgie liegt in den komplexen Operationen. Für die roboter-assistierte abdomino-thorakale Ösophagusresektion mit Lymphadenektomie beim Karzinom sind inzwischen verschiedene Techniken etabliert, die wir im direkten Videovergleich diskutieren wollen.
Datum: 20.04.2018
Beginn: 12:00:00
Ende: 13:00:00
Ort: Level 1 - Saal A6
Sitzungskennung:Innovation
Kategorie(n): Chirurgie
Vorsitzende:Stephan Kersting (Erlangen)
Benno Mann (Bochum)


Präsentationen:
12:00 - 12:15
ID: 1551
Kieler Technik
J. H.Egberts
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Kiel


12:15 - 12:30
ID: 1552
Kölner Technik
C. J.Bruns
Universitätsklinikum Köln, Köln


12:30 - 12:45
ID: 1553
Bochum Technik in Bauchlage unter Beatmung
B.Mann
Augusta-Kranken-Anstalt Bochum, Bochum


12:45 - 13:00
ID: 1729
RATE – Transhiatale Resektion
P.Grimminger
Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz