Zurück zum Timetable

Unfallchirurgische Netzwerke: was dürfen wir, was dürfen wir nicht?

Datum: 18.04.2018
Beginn: 13:30:00
Ende: 15:00:00
Ort: Level 3 - Saal M8
Kategorie(n): Unfallchirurgie
Vorsitzende:Jörg Heberer (München)
Rainer Kübke (Berlin)


Präsentationen:
13:30 - 13:38
ID: 1296
Aus Sicht der DGU
D.Pennig
St. Vinzenz Hospital, Köln


13:38 - 13:46
ID: 1297
Aus Sicht der DGOOC
D.Pennig
St. Vinzenz Hospital, Köln


13:46 - 13:56
ID: 1298
Aus Sicht des BVOU mit Beispiel
F.Klufmöller
Orthopädische Gemeinschaftspraxis, Berlin


13:56 - 14:06
ID: 1299
Aus Sicht der Universität mit Beispiel
C.Josten
Universitätsklinikum Leipzig, Leipzig


14:06 - 14:16
ID: 1300
Aus Sicht einer Praxisklinik mit Beispiel
M.von Seebach
Praxis Tegeler Hafen, Berlin


14:16 - 14:26
ID: 1301
Aus Sicht einer Städtischen Klinik
J.Zeichen
Johannes-Wesling Klinikum Minden, Minden


14:26 - 14:39
ID: 1302
Aus Sicht des Jungen Forums mit Forderungen an die Zukunft
R.Seemann
Charité – Universitätsmedizin Berlin, Berlin


14:39 - 15:00
ID: 1811
Gemeinsame Diskussion
D. Pennig1, F.Klufmöller2, C.Josten3, M.von Seebach4, J.Zeichen5, R.Seemann6
1St. Vinzenz Hospital, Köln
2Orthopädische Gemeinschaftspraxis, Berlin
3Universitätsklinikum Leipzig, Leipzig
4Praxis Tegeler Hafen, Berlin
5Johannes-Wesling Klinikum Minden, Minden
6Charité – Universitätsmedizin Berlin, Berlin