Zurück zum Timetable

Die Unfallchirurgie - Gibt es eine Chance auf ein positives Image in der Zeit der Work-Life-Balance?

Datum: 18.04.2018
Beginn: 17:30:00
Ende: 19:00:00
Ort: Level 3 - Saal M8
Kategorie(n): Unfallchirurgie
Vorsitzende:Benedikt Friemert (Ulm)
Reinhard Hoffmann (Frankfurt am Main)


Präsentationen:
17:30 - 17:48
ID: 1850
Zehnkämpfer und Unfallchirurg – gibt es Gemeinsamkeiten?
M.Oberst
Ostalb-Klinikum Aalen, Aalen


17:48 - 18:06
ID: 1851
Universitätsklinikum Regensburg
M.Nerlich
Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg


18:06 - 18:24
ID: 1852
Warum möchte ich Unfallchirurg werden – was ist attraktiv aus Sicht des Nachwuchses
G.Achatz
Bundeswehrkrankenhaus Ulm, Ulm


18:24 - 18:42
ID: 1853
Was muss ein angehender Unfallchirurg mitbringen?
C.Josten
Universitätsklinikum Leipzig, Leipzig


18:42 - 19:00
ID: 1854
Welche Rahmenbedingungen müssen verändert werden um die Attraktivität für die Unfallchirurgie zu erhöhen?
R.Hoffmann
BG Unfallklinik Frankfurt am Main, Frankfurt am Main