Zurück zum Timetable

Aktuelle Trends in der Behandlung degenerativer HWS-Erkrankungen

Datum: 19.04.2018
Beginn: 14:00:00
Ende: 15:30:00
Ort: Level 3 - Saal M8
Kategorie(n): Unfallchirurgie
Vorsitzende:Axel Hempfing (Bad Wildungen-Reinhardshausen)
Ralph Kothe (Hamburg)


Präsentationen:
14:00 - 14:16
ID: 1785
Konservative Behandlungsoptionen bei degenerativen HWS-Erkrankungen
J.Mallwitz
Rückenzentrum am Michel, Hamburg


14:16 - 14:32
ID: 1786
Fusion oder Prothese – Was ist wann indiziert?
S.Kroppenstedt
Sana Kliniken Sommerfeld, Kremmen


14:32 - 14:48
ID: 1787
Spondylogene zervikale Myelopathie – Wann operieren?
R.Kothe
Schön Klinik Eilbek, Hamburg


14:48 - 15:04
ID: 1788
Minimale invasive Techniken – Eine sinnvolle Option an der HWS?
G.Schmeiser
Schön Klinik Eilbek, Hamburg


15:04 - 15:20
ID: 1789
Bedeutung des sagittalen Profils bei Indikationsstellung und OP-Planung
A.Hempfing
Werner Wicker Klinik, Bad Wildungen-Reinhardshausen


15:20 - 15:30
ID: 406
Neue Methode zur dorsalen Spondylodese C1/C2
A.Harati
Klinikum Dortmund, Dortmund

Abstract