Zurück zum Timetable

Aktuelle Entwicklungen in der (post-)bariatrischen Plastischen Chirurgie

Adipöse Erkrankungen breiten sich weiter aus. In der jüngst aktualisierte S3 Leitlinie ,Chirurgie der Adipositas und metabolischer Erkrankungen‘ wurde der plastisch-rekonstruktiven Straffung ein eigenes Kapitel gewidmet. Alle Patienten sollen fortan über die Möglichkeit einer Vorstellung beim Plastischen und Ästhetischen Chirurgen informiert werden. Die Sitzung beleuchtet die Zusammenarbeit zwischen Viszeral- und Plastischer Chirurgie und informiert über aktuelle Verfahren der bariatrischen Chirurgie genauso wie über plastisch chirurgische Verfahren und die Patientenzufriedenheit.
Datum: 19.04.2018
Beginn: 14:00:00
Ende: 15:30:00
Ort: Level 3 - Saal M4/5
Kategorie(n): Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
Vorsitzende:Adrian Dragu (Dresden)
Silvia Weiner (Frankfurt am Main)


Präsentationen:
14:00 - 14:21
ID: 1755
Key note: Die Plastische Chirurgie innerhalb eines interdisziplinären Adipositaszentrums. Aktueller Stand.
A.Dragu
Universitätsklinikum Dresden, Dresden


14:21 - 14:42
ID: 1757
Key note: Aktueller Stand der bariatrischen OP-Möglichkeiten und Techniken
S.Weiner
Nordwest Krankenhaus Frankfurt am Main, Frankfurt am Main


14:42 - 14:54
ID: 757
Test-Retest-Reliabilität des Bariatric Quality of Life Index als bariatrisches Lebensqualitätsinstrument im Rahmen der Adipositas Body Image Study (ADIBOS)
C.Schwab1, D.Tilkorn2, J.Hauser2, H.Sorg2
1Universität Witten/Herdecke , Witten
2Alfried Krupp Krankenhaus , Essen

Abstract

14:54 - 15:06
ID: 613
Einfluss eines direkt postoperativ angewandten octenidinhaltigen Hydrogels auf die Narbenqualität bei post-bariatrischen Eingriffen
J.Matiasek
St. Josef Krankenhaus , Wien

Abstract

15:06 - 15:18
ID: 410
Objektivierung von Mikrozirkulationsveränderungen der Bauchdecke bei postbariatrischen Patienten mittels Indocyaningrün-Angiographie und kombinierter Laserdoppler-Gewebespektrometrie unter Anwendung von topischem negativem Druck
I.Ludolph, A. M.Boos, M.Schmitz, A.Arkudas, R. E.Horch
Universitätsklinikum Erlangen, Erlangen

Abstract

15:18 - 15:30
ID: 199
High-Lateral-Tension Abdominoplastik und Unteres Bodylift: Patientenzufriedenheit, Komplikationen und Langzeitergebnisse in 100 Fällen
L.Hänsel1, M. M.Tomala2, C.Bormann3, B.Kisse4
1Schön Klinikum Neustadt, Neustadt i. H.
2Schön Klinik Neustadt (Holstein), Neustadt
3Schön Klinik Zentrale, Prien am Chiemsee
4Schön Klinik Neustadt (in Holstein), Neustadt

Abstract