Zurück zum Timetable

Entzündung und Immuntherapie

Datum: 19.04.2018
Beginn: 16:00:00
Ende: 17:30:00
Ort: Level 3 - Raum R13
Kategorie(n): Chirurgische Forschung
Vorsitzende:Martin Schneider (Heidelberg)
Tim Vilz (Bonn)


Präsentationen:
16:00 - 16:10
ID: 273
Erhöhte Werte des C-reaktiven Proteins (CRP) inhibieren die ATP-vermittelte Freisetzung des pro-inflammatorischen Zytokins Interleukin-1β aus humanen Monozyten
V.Grau
Universitätsklinikum Gießen, Gießen

Abstract

16:10 - 16:20
ID: 572
Konformationsänderungen in C-reaktivem Protein führen zur Komplementaktivierung und Rekrutierung von Leukozyten
D.Braig
Universitätsklinikum Freiburg, Freiburg

Abstract

16:20 - 16:30
ID: 344
SLPI hemmt die ATP-vermittelte Reifung von IL-1β in menschlichen Monozyten durch die Freisetzung eines löslichen Faktors
A.Zakrzewicz1, K.Siebers1, S.Wilker1, K.Richter1, S.Janciauskiene2, R.Tikkanen1, W.Padberg1, V.Grau1
1Universitätsklinikum Gießen, Gießen
2Medizinische Hochschule Hannover, Hannover

Abstract

16:30 - 16:40
ID: 295
Therapie der Pouchitis mittels pharmakologischer HIF Prolyl-Hydroxylasehemmung im präklinischen Rattenmodell
J. M.Gebhardt, J. M.Harnoss, P.Radhakrishnan, J.Burmeister, M.Strowitzki, C.Leowardi-Bauer, F.Lasitschka, A. B.Ulrich, M.Schneider
Universitätsklinikum Heidelberg, Heidelberg

Abstract

16:40 - 16:50
ID: 154
Zelluläre Vakzinierung MLH1-/- Mäuse – eine immuntherapeutische Machbarkeitsstudie
C.Maletzki, Y.Gladbach, M.Hamed, J.Stenzel, E.Klar, M.Linnebacher
Universitätsmedizin Rostock, Rostock

Abstract

16:50 - 17:00
ID: 201
DNase1 führt zu einer signifikanten Reduktion der Narbenbildung bei Mäusen
C.Götz, T.Fuchs, M.Klinke, K.Reinshagen, M.Boettcher
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg

Abstract

17:00 - 17:10
ID: 144
Neutrophile extrazelluläre Fallen sind mit der nekrotisierenden Enterocolitis (bei Mäusen und Menschen) assoziiert und die Behandlung mit DNase1 führt zu einer signifikanten Reduktion der Krankheitsausprägung.
M.Klinke, D.Vincent, T.Fuchs, K.Reinshagen, M.Boettcher
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg

Abstract

17:10 - 17:20
ID: 878
Tertiäre lymphoide Strukturen und humorale Immunantwort bei gastro- ösophagealen Adenokarzinomen
H. A.Schlößer1, T.Thelen1, A.Lechner1, K.Wennhold1, M. A.Garcia Marquez1, B.Gathof1, R.Gilles1, W.Schröder1, J.Göke2, A.Quaas1, A. H.Hölscher1, C. J.Bruns1, M.von Bergwelt-Baildon1
1Universitätsklinikum Köln, Köln
2Genome Institute of Singapore, Singapore

Abstract

17:20 - 17:30
ID: 401
Die Inzidenz von Hirnmetastasen in 1406 Patienten mit neu-diagnostiziertem malignen Melanom - Der Einfluss neuer Therapien
N.Saric, D.Kalasauskas, C.Loquai, F.Ringel, A.Gutenberg
Universitätsmedizin Mainz, Mainz

Abstract