Zurück zum Timetable

Aktuelle Entwicklungen in der Verbrennungschirurgie

Datum: 18.04.2018
Beginn: 13:30:00
Ende: 15:00:00
Ort: Level 3 - Saal M4/5
Kategorie(n): Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
Vorsitzende:Bernd Hartmann (Berlin)
Henrik Menke (Offenbach)


Präsentationen:
13:30 - 13:45
ID: 615
Erfolgreiche Kontrolle eines Meticillin-resistenten Staphylococcus aureus (MRSA)-Ausbruchs auf der Schwerverbrannten-Intensivstation durch ein multimodales Konzept
R.Ipaktchi, A.Limbourg, C.Baier, E.Ebadi, T.Mett, F.-C. Bange, P. M.Vogt
Medizinische Hochschule Hannover, Hannover

Abstract

13:45 - 14:00
ID: 827
Paradigmenwechsel in der Verbrennungswundbehandlung – über 10 Jahre Erfahrung mit enzymatischem Debridment mit NexoBrid®
F.Sander, S.Küpper, M.Salloum, B.Macher, M.Al-Shehab, B.Hartmann
BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH, Berlin

Abstract

14:00 - 14:15
ID: 99
Visualisierung von Bakterien in Verbrennungswunden und Spalthauttransplantationen in MEEK/MESH-Technik- Eine klinische Untersuchung der Autofluoreszenz
S. A.Alawi, A.Limbourg, S.Strauß, P. M.Vogt
Medizinische Hochschule Hannover, Hannover

Abstract

14:15 - 14:30
ID: 122
Enzymatisches Debridement von tiefgradigen Gesichtsverbrennungen – Strategien und innovative Konzepte der Wundheilung
A.Schulz, P. C.Fuchs, J.-P.Stromps, J. L.Schiefer
Krankenhaus Merheim - Kliniken der Stadt Köln gGmbH, Köln

Abstract

14:30 - 14:45
ID: 120
Die Wirkung von Bromelain basiertem enzymatischen Debridement auf vitale Zellen der menschlichen Haut in vitro
L.Börner Valdez1, A.Schulz1, C.Oppländer2, P. C.Fuchs1, J. L.Schiefer1
1Krankenhaus Merheim - Kliniken der Stadt Köln gGmbH, Köln
2Universität Witten/Herdecke, Witten

Abstract

14:45 - 15:00
ID: 251
Erste Erfahrungen in der Behandlung von großflächigen Verbrennungen (10.5 -49% der Körperoberfläche) mit Seide
J.Schiefer, M.Daniels, P. C.Fuchs, J.-P.Stromps, A.Schulz
Krankenhaus Merheim - Kliniken der Stadt Köln gGmbH, Köln

Abstract