Zurück zum Timetable

Update Malignome des oberen Gastrointestinaltrakts

Datum: 19.04.2018
Beginn: 16:00:00
Ende: 17:30:00
Ort: Level 1 - Saal A3
Sitzungskennung:ACO
Kategorie(n): Allgemein- und Viszeralchirurgie
Vorsitzende:Christiane J. Bruns (Köln)
Stefan Paul Mönig (Genève)


Präsentationen:
16:00 - 16:18
ID: 1090
Ösophagus Karzinome im oberen Drittel – wann und wie operieren?
J.Höppner
Universitätsklinikum Freiburg, Freiburg


16:18 - 16:36
ID: 1091
Ökonomische Bewertung der Ösophagusresektion – Kosten/Erlössituation in Abhängigkeit vom Dindo-Clavien Score.
W.Schröder
Universitätsklinikum Köln, Köln


16:36 - 16:54
ID: 1092
Brauchen wir eine Zentralisierung beim Magenkarzinom? Daten für Deutschland
D.Lorenz
Klinikum Darmstadt GmbH , Darmstadt


16:54 - 17:12
ID: 1093
Magen Ca – Notwendiger Resektionsabstand aus Sicht der Pathologie
H.Jütte
Ruhr Universität Bochum, Bochum


17:12 - 17:30
ID: 1094
Neues StuDoQ Register Ösophagus und Magen
K.Ott
RoMed Klinikum Rosenheim, Rosenheim