Zurück zum Timetable

MIC bei Staging und Palliation

Datum: 19.04.2018
Beginn: 10:30:00
Ende: 12:00:00
Ort: Level 1 - Saal A6
Sitzungskennung:ACO
Kategorie(n): Allgemein- und Viszeralchirurgie
Vorsitzende:Thomas Schiedeck (Ludwigsburg)
Christoph Wullstein (Krefeld)


Präsentationen:
10:30 - 10:48
ID: 1080
Ist die Staging-Laparoskopie bei Karzinomen am oberen GI noch indiziert?
T.Carus
Asklepios Westklinikum Hamburg, Hamburg


10:48 - 11:06
ID: 1081
Bypass vs. palliative Resektion beim symptomatischen metastasierten Magenkarzinom
S. P.Mönig
Hôpitaux Universitaires de Genève, Genève


11:06 - 11:24
ID: 1082
Laparoskopie bei peritoneal metastasierten kolorektalen Karzinomen – was tun?
M.Zimmermann
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Lübeck


11:24 - 11:42
ID: 1083
Ist die Laparoskopie beim tumorbedingten Ileus sinnvoll?
P. Lingohr
Universitätsklinikum Bonn, Bonn


11:42 - 12:00
ID: 1084
Wie gut ist die Staging-Laparoskopie vor geplanter HIPEC?
B.Rau
Charité - Universitätsmedizin Berlin, Berlin