Zurück zum Timetable

StuDoQ 1

Datum: 19.04.2018
Beginn: 08:30:00
Ende: 10:00:00
Ort: Level 3 - Raum R2
Kategorie(n): Allgemein- und Viszeralchirurgie
Vorsitzende:Christoph-Thomas Germer (Würzburg)
Marian Grade (Göttingen)


Präsentationen:
08:30 - 08:40
ID: 1238
Welchen Nutzen hat die Eingabe von Daten ins DGAV Studoqregister? Für mich und für alle
T.Keck
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH), Lübeck


08:40 - 08:50
ID: 1243
Algorithmus bei chirurgischen Entscheidungen: Der DGAV Risikorechner – ein neuer Kollege, der es besser weiß
H. J.Buhr1, N.N.2
1Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie e.V., Berlin
2N., N.


08:50 - 09:00
ID: 1239
Fallvorstellung Pankreaskarzinom Fall 1
N. C.Nüssler
Städtisches Klinikum Neuperlach, München


09:00 - 09:10
ID: 1240
Fallvorstellung Pankreaskarzinom Fall 2
U.Wellner
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Lübeck


09:10 - 09:20
ID: 1241
Fallvorstellung Pankreaskarzinom Fall 3
J.D'Haese
Universitätsklinikum der LMU München, München


09:20 - 09:30
ID: 437
Komplikationen nach Pankreasresektion bei über 80-jährigen-Ergebnisse aus dem DGAV-Register „StuDoQ|Pankreas“
O.Radulova-Mauersberger1, H.Witzigmann1, U. F.Wellner2, T.Keck3, C.Klinger4, H.-J.Buhr4
1Städtisches Klinikum Dresden, Dresden
2Universitätsklinikum Lübeck, Lübeck
3Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH), Lübeck
4Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Berlin

Abstract

09:30 - 09:40
ID: 542
Die präoperative Anlage von Gallengangsstents erhöht die perioperative Morbidität nach Pankreatoduodenektomie beim Pankreaskarzinom - eine Analyse des DGAV-StuDoQ|Pankreas Registers
L.Bolm1, E.Petrova1, D.Bausch1, T.Keck2, U. F.Wellner1, . 3
1Universitätsklinikum Lübeck, Lübeck
2Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH), Lübeck
3and the members of the DGAV-StuDoQ|Pancreas registry,

Abstract

09:40 - 09:50
ID: 651
Elastic Net Modell zur Risikoprädiktion für postoperative Pankreasfisteln anhand von DGAV StuDoQ|Pankreas
E.Petrova, L.Bolm, D.Bausch, T.Keck, U.Wellner
Universitätsklinikum Lübeck, Lübeck

Abstract

09:50 - 10:00
ID: 1242
Diskussion Expertenpanel
J.Werner1, H.Witzigmann2, W.Uhl3, N.N.4
1Universitätsklinikum der LMU München, München
2Städtisches Klinikum Dresden, Dresden
3St. Josef-Hospital - Unviersitätsklinikum Bochum, Bochum
4N., N.