Zurück zum Timetable

Wirklich „Neues“ in der Hernienchirurgie

Datum: 20.04.2018
Beginn: 08:30:00
Ende: 09:30:00
Ort: Level 1 - Saal A1
Kategorie(n): Allgemein- und Viszeralchirurgie
Vorsitzende:Matthias Anthuber (Augsburg)
Konstantinos Zarras (Düsseldorf)


Präsentationen:
08:30 - 08:45
ID: 1101
Immersiver Anatomieatlas “ – hilft Digitalisierung in der Hernienchirurgie?
D.Weyhe
Pius-Hospital Oldenburg, Med. Camp. Universität Oldenburg, Oldenburg


08:45 - 09:00
ID: 1102
"Robotic-Herniasurgery“ – sinnvolle Innovation?
B.Kraft
Diakonie Klinikum Stuttgart, Stuttgart


09:00 - 09:15
ID: 1103
„Gegen den Strom“ – klinische Evaluation der Desarda-Technik
M.Philipp
Universitätsmedizin Rostock, Rostock


09:15 - 09:30
ID: 1104
„Bauchwand und Narbenhernien“ – Methodenübersicht neuer minimalinvasiver extraperitonealer Operationstechniken
R.Bittner
, Stuttgart