Zurück zum Timetable

CED – Eine interdisziplinäre Herausforderung

Datum: 20.04.2018
Beginn: 14:00:00
Ende: 15:30:00
Ort: Level 1 - Saal A5
Kategorie(n): Chirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Innere Medizin
Vorsitzende:Stefan Fichtner-Feigl (Freiburg)
Cornel Sieber (Nürnberg)


Präsentationen:
14:00 - 14:18
ID: 1105
Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: Was gibt es Neues in der konservativen Therapie?
M.Scheurlen
Universitätsklinikum Würzburg, Würzburg


14:18 - 14:36
ID: 1122
Morbus Crohn: Wann soll wie operiert werden?
A. J.Kroesen
Krankenhaus Porz am Rhein, Köln


14:36 - 14:54
ID: 1125
Wie sollen Patienten nach Operationen bei Morbus Crohn nachgesorgt werden?
M.Scheurlen
Universitätsklinikum Würzburg, Würzburg


14:54 - 15:12
ID: 1126
Colitis ulcerosa: Wann ist der richtige Zeitpunkt für die Operation?
C.-T.Germer
Universitätsklinikum Würzburg, Würzburg


15:12 - 15:30
ID: 1129
Koloproktomukosektomie bei Colitis ulcerosa laparoskopisch oder offen? Ein-, zwei-oder dreizeitig?
J.Hardt
Universitätsmedizin Mannheim, Mannheim