Zurück zum Timetable

„Proktologie: zwischen Tradition und Innovation“

Datum: 20.04.2018
Beginn: 10:00:00
Ende: 11:30:00
Ort: Level 1 - Saal A3
Kategorie(n): Allgemein- und Viszeralchirurgie
Vorsitzende:Alexander Herold (Mannheim)
Franz-Josef Schumacher (Oberhausen)


Präsentationen:
10:00 - 10:15
ID: 1138
Hämorrhoidalleiden – Ligatur, HAL, RAR oder traditionell?
V.Kahlke
Proktologische Praxis Kiel, Kiel


10:15 - 10:30
ID: 1139
Hämorrhoidalleiden – wann ist der Stapler am besten?
O.Dietl
Chirurgische Klinik München-Bogenhausen, München


10:30 - 10:45
ID: 1140
Analfistel – wann Spaltung mit Rekonstruktion, wann plastischer Verschluss?
C.Isbert
Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus gGmbH, Hamburg


10:45 - 11:00
ID: 1141
Analfistel – LIFT, Clip, Laser, Paste – ist eine Bewertung möglich?
A. J.Kroesen
Krankenhaus Porz am Rhein, Köln


11:00 - 11:15
ID: 1143
Rektumprolaps – alles von perineal?
R.Scherer
Krankenhaus Waldfriede Berlin-Zehlendorf, Berlin


11:15 - 11:30
ID: 1142
ODS – früher STARR, heute Rektopexie?
M.Kim
Universitätsklinikum Würzburg, Würzburg