Zurück zum Timetable

Unterer Gastrointestinaltrakt: Colon- und Rektumkarzinom

Datum: 18.04.2018
Beginn: 15:30:00
Ende: 16:30:00
Ort: Level 1 - Saal A8/7
Kategorie(n): Allgemein- und Viszeralchirurgie
Vorsitzende:Marian Grade (Göttingen)
Georg A. Pistorius (Bamberg)


Präsentationen:
15:30 - 15:35
ID: 583
Langzeitergebnisse nach chirurgischer Behandlung von kolorektalen Karzinomen im hohen Lebensalter
T.Akkaya1, P.Gurenko1, T.Heuer2, M.Banysch1, G. M.Kaiser1
1St. Bernhard Hospital, Kamp-Lintfort
2St. Bernhard Hospital, Kamp-Lintfort

Abstract

15:35 - 15:40
ID: 602
Chirurgische Therapie des Rektumkarzinomrezidivs – Single-Center Ergebnisse
C.Pommer, I.Gockel, B.Jansen-Winkeln
Universitätsklinikum Leipzig, Leipzig

Abstract

15:40 - 15:45
ID: 831
Resektion und Versiegelung des Coecums mit bipolarem Strom in einem Rattenmodell
E.Tagkalos1, A.Heimann1, T.Gaiser2, I.Gockel3, H.Lang1, B.Jansen-Winkeln3
1Universitätsmedizin Mainz, Mainz
2Universitätsmedizin Mannheim, Mannheim
3Universitätsklinikum Leipzig, Leipzig

Abstract

15:45 - 15:50
ID: 564
Extranodale Metastasiserung ist ein schlechter prognostischer Faktor in Patienten mit nodal-positivem Kolorektalkarzinon
P. C.Ambe1, D.Gödde1, L.Bönicke2, H.Zirngibl1
1HELIOS Klinikum Wuppertal, Wuppertal
2HELIOS Klinikum Wuppertal, Universität Witten / Herdecke, Wuppertal

Abstract

15:50 - 15:55
ID: 569
Initiale Erfahrung mit taTME und laparoskopischer Proktokolektomie für Familiäre Adenomatöse Polyposis
P. C.Ambe, H.Zirngibl, G.Möslein
HELIOS Klinikum Wuppertal, Wuppertal

Abstract

15:55 - 16:00
ID: 580
Risikofaktoren für das Auftreten von Anastomoseninsuffizienzen nach tiefer und ultratiefer anteriorer Rektumresektion beim Rektumkarzinom: Ergebnisse von 750 Patienten.
M. C.Langheinrich, M.Nothing, K. E.Matzel, S.Merkel, A.Denz, R.Grützmann, K.Weber
Universitätsklinikum Erlangen, Erlangen

Abstract

16:00 - 16:05
ID: 539
Können Karzinome im Rectosigmoidalen Übergang dem Sigma oder dem Oberen Rektum zugeordnet werden?
C.Falch, S.Müller, M.Braun, J.Johannink, A.Königsrainer, A.Kirschniak
Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen

Abstract

16:05 - 16:10
ID: 24
Das Mangelernährungsrisiko bei Patienten mit einem Kolonkarzinom – eine Analyse von 13239 Patienten.
C.Meißner1, L.Meyer2, R.Ottp3, H.Ptok4, W.Asperger5, J.Fahlke6, H.Lippert3, K.Ridwelski1
1Klinikum Magdeburg gGmbH, Magdeburg
2HELIOS Vogtland Klinikum Plauen, Plauen
3An-Institut für Qualitätssicherung in der operativen Medizin, Magdeburg
4Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Magdeburg
5Krankenhaus Halle Saale, Halle
6Johanniter Krankenhaus Stendal, Stendal

Abstract

16:10 - 16:15
ID: 25
Das Mangelernährungsrisiko bei Patienten mit einem Rektumkarzinom - eine Analyse von 9789 Patienten.
C.Meißner1, J.Fahlke2, R.Otto3, H.Lippert3, H.Ptok4, W.Asperger5, L.Meyer6, K.Ridwelski1
1Klinikum Magdeburg gGmbH, Magdeburg
2Johanniter Krankenhaus Stendal, Stendal
3An-Institut für Qualitätssicherung in der operativen Medizin, Magdeburg
4Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Magdeburg
5Krankenhaus Halle Saale, Halle
6HELIOS Vogtland Klinikum Plauen, Plauen

Abstract

16:15 - 16:20
ID: 165
Der inflammatorische fibroide Polyp als seltene Ursache für abdominelle Beschwerden – Fallserie und Literaturanalyse
P. S.Plum1, H. Alakus1, A. Quaas1, R. Kleinert1, A. H.Hölscher2, C. J. Bruns1, S.-H.Chon1
1Universitätsklinikum Köln, Köln
2AGAPLESION Markus Krankenhaus, Frankfurt am Main

Abstract

16:20 - 16:25
ID: 575
Initiale Erfahrungen mit der virtuellen Ileostomie nach restorativer Proktokolektomie für Familiäre Adenomatöse Polyposis
P. C.Ambe, H.Zirngibl, G.Möslein
HELIOS Klinikum Wuppertal, Wuppertal

Abstract

16:25 - 16:30
ID: 929
Akuter Kolonvolvulus bei einem 18-jährigen Patienten mit Cornelia-de-Lange-Syndrom
C.Arndt
Universitätsklinik Jena, Jena

Abstract