Zurück zum Timetable

Trauma Surgeon – Was heißt das?

Datum: 19.04.2018
Beginn: 16:00:00
Ende: 17:30:00
Ort: Level 3 - Saal M4/5
Kategorie(n): Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V.
Vorsitzende:Michael Betzler (Essen)
Julia Seifert (Berlin)


Präsentationen:
16:00 - 16:18
ID: 1703
Der Unfallchirurg zwischen Anspruch und Realität
H.-C.Pape
UniversitätsSpital Zürich, Zürich


16:18 - 16:36
ID: 1704
Damage-Control-Konzepte
V.Bühren
, Murnau


16:36 - 16:54
ID: 1705
Erfahrungen aus der Versorgungsrealität
R.Schwab
Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz, Koblenz


16:54 - 17:12
ID: 1707
Chancen oder Konfliktpotential durch Interdisziplinarität
J. F.Lock
Universitätsklinikum Würzburg, Würzburg


17:12 - 17:30
ID: 1710
Diskussion
H.-C.Pape (FACS)1, V.Bühren2, R.Schwab3, J. F.Lock4
1UniversitätsSpital Zürich, Zürich
2, Murnau
3Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz, Koblenz
4Universitätsklinikum Würzburg, Würzburg