Zurück zum Timetable

Posterbegehung DGPRÄC

Datum: 18.04.2018
Beginn: 15:30:00
Ende: 16:15:00
Ort: Level 1 - Saal A8/13
Kategorie(n): Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
Vorsitzende:Thomas Kremer (Leipzig)
Frank Siemers (Halle)


Präsentationen:
15:30 - 15:35
ID: 143
Langzeitergebnisse nach Mamillen-Rekonstruktion: Ist die Verwendung von Zehenpulpa überholt?
A.Fricke, M.von Fritschen, U.von Fritschen
HELIOS Klinikum Emil von Behring, Berlin

Abstract

15:35 - 15:40
ID: 263
Kostengutsprache für postbariatrische Operationen abhängig vom Versicherungsanbieter?
M.Petrus, T.Holzbach, S.Leitsch, S.Linder, C.Krug
Spital Thurgau, Frauenfeld

Abstract

15:40 - 15:45
ID: 727
Komplikationsmanagement in der postbariatrischen Chirurgie
O.Bota, N.Spindler, D.Behrendt, M.Blüher, S.Langer
Universitätsklinikum Leipzig, Leipzig

Abstract

15:45 - 15:50
ID: 361
Lebensqualität, Körperbild und Arbeitsfähigkeit morbid adipöser Patienten während der Gewichtsabnahme: Querschnittsergebnisse aus der Adipositas Body Image Study (ADIBOS-Q)
H.Sorg1, T.Hasenberg2, C.Schwab3, L.Haack-Vörsmann2, J.Hauser1, D.Tilkorn1
1Alfried Krupp Krankenhaus , Essen
2Alfried Krupp Krankenhaus, Essen
3Universität Witten/Herdecke, Witten

Abstract

15:50 - 15:55
ID: 605
Rekonstruktion einer großen Brust nach einseitiger Mastektomie mittels BRAVA System und Fetttransfer
N. K.Kauer, U.Albers
Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein ev. Stift St. Martin, Koblenz

Abstract

15:55 - 16:00
ID: 97
Karriere in der Plastischen und Rekonstruktiven Chirurgie- Untersuchung zur Habilitation und Professur der Mitglieder der DGPRÄC
S. A.Alawi, L. F.Busch, A.Limbourg, M.Boyce, A.Jokuszies, P. M.Vogt
Medizinische Hochschule Hannover, Hannover

Abstract

16:00 - 16:05
ID: 98
Das Humboldtsche Bildungsideal in der Plastischen Chirurgie - Studentenumfrage zur Lehre und Venia Legendi
S. A.Alawi, L. F.Busch, A.Limbourg, A.Jokuszies, R.Ipaktchi, P. M.Vogt
Medizinische Hochschule Hannover, Hannover

Abstract

16:05 - 16:10
ID: 1883
Mikrochirurgische Rekonstruktionen bei Patienten mit einem Lebensalter über 80 Jahren.
M.Gruendl1, P.Heidekrueger2, A.Thiha2, M.Ninkovic3, L.Prantl2, N.Broer2
1Harvard University, Boston
2Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg
3Klinikum Bogenhausen, München

Abstract

16:10 - 16:15
ID: 1882
Sicher und nachhaltig: der extrakranielle Zugang zur Korrektur von frontoethmoidalen Meningoenzephalozelen
M.Gruendl1, A.Thiha2, W.Mühlbauer3, M.Ninkovic4, P.Heidekrueger2, L.Prantl2, P. N.Broer4
1Harvard University, Boston
2Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg
3ATOS Klinik, München
4Klinikum Bogenhausen, München

Abstract