Zurück zum Timetable

Kinderurologie: “Hypospadie – Update“

Datum: 20.04.2018
Beginn: 08:30:00
Ende: 09:30:00
Ort: Level 1 - Saal A7
Kategorie(n): Kinderchirurgie
Vorsitzende:Maximilian Stehr (Nürnberg)
Phillipp Szavay (Luzern)


Präsentationen:
08:30 - 08:45
ID: 30
Ergebnisse der einzeitigen Korrektur von proximalen Hypospadien mit onlay Präputiallappenurethraplastik
B.Ludwikowski, E.Lau, R.Gonzalez
Kinder- und Jugendkrankenhaus Auf der Bult, Hannover

Abstract

08:45 - 08:55
ID: 426
Hypospadie-Korrektur mittels ventraler Hautdeckung durch die Knopflochtechnik
R.-B.Tröbs
Stiftung Katholisches Krankenhaus Marienhospital Herne, Herne

Abstract

08:55 - 09:05
ID: 518
Management der Hypospadiekorrektur in Dresden
K.Schuchardt, C.Kruppa
Universitaetsklinikum Dresden, Dresden

Abstract

09:05 - 09:15
ID: 673
Kongenitale urethrokutane Fistel oder Sonderform einer Hypospadie?
T.Schuster
Klinikum Augsburg, Augsburg

Abstract

09:15 - 09:30
ID: 356
Die postnatale chirurgische Behandlung von Neugeborenen nach fetaler Intervention bei unteren Harnwegsobstruktionen
R. M.Vahdad1, G.Visciani1, M.Kömhoff1, S.Weber1, B.Wagner1, L.Burghardt1, V.Vasileiadis1, L.Al-Hileh1, B.Vom Hofe1, T.Kohl2, G.Seitz1, F.Obermayr1
1Universitätsklinikum Marburg, Marburg
2Universitätsklinikum Gießen, Gießen

Abstract