Zurück zum Timetable

Interdisziplinäre Behandlungskonzepte bei schwierigen Verletzungen der unteren Extremität

Im Rahmen der zweiten interdisziplinären Frühjahrstagung wurde hier erstmals die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie eingebunden.
Datum: 27.03.2019
Beginn: 10:30:00
Ende: 12:00:00
Ort: 1. OG - Saal 11
Sitzungskennung:Update
Kategorie(n): Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Unfallchirurgie
Vorsitzende:Ulrich Kneser (Ludwigshafen)
Michael Sauerbier (Frankfurt am Main)
Fabian M. Stuby (Murnau)


Präsentationen:
10:30 - 10:47
ID: 1635  -  Vortragszeit: 14min, Diskussionszeit: 3min
Keynote: Taktische Überlegungen zur Osteosynthese bei schwerem Weichteilschaden
R.Meffert
Universitätsklinikum Würzburg, Würzburg


10:47 - 11:04
ID: 1636  -  Vortragszeit: 14min, Diskussionszeit: 3min
Keynote: Rekonstruktion durch Unfallchirurgie nach Primäreingriff
M.Raschke
Universitätsklinikum Münster, Münster


11:04 - 11:21
ID: 1544  -  Vortragszeit: 14min, Diskussionszeit: 3min
Keynote: Plastisch Chirurgische Rekonstruktion: Timing, Strategie und Taktik.
U.Kneser
BG Unfallklinik Ludwigshafen, Ludwigshafen


11:21 - 11:38
ID: 1545  -  Vortragszeit: 14min, Diskussionszeit: 3min
Keynote: Mikrochirurgische Rekonstruktionsverfahren bei komplexen Defekten
M.Sauerbier
BG Unfallklinik Frankfurt am Main, Frankfurt am Main


11:38 - 11:49
ID: 287  -  Vortragszeit: 9min, Diskussionszeit: 2min
Interdisziplinäre Rekonstruktionen an Knöchel und Fußrücken: Verbessertes outcome durch ultradünne ALT-Lappenplastiken
S. U.Eisenhardt, D.Braig, B.Stark, J.Thiele
Universitätsklinikum Freiburg, Freiburg

Abstract

11:49 - 12:00
ID: 588  -  Vortragszeit: 9min, Diskussionszeit: 2min
Langzeitergebnisse einer Serie distal gestielter Suralislappenplastiken zur Defektdeckung im Bereich des distalen Unterschenkels
A.Franz, A.Arsalan-Werner, M.Schlageter, M.Sauerbier
BG Unfallklinik Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

Abstract