Zurück zum Timetable

Work Life Balance in der Chirurgie: Sind Familie, Beruf und Freizeit vereinbar?

Datum: 26.03.2019
Beginn: 16:00:00
Ende: 17:30:00
Ort: EG - Saal 5
Kategorie(n): Chirurgie
Vorsitzende:Michael Betzler (Essen)
Matthias Krüger (Querfurt)
Katja Schlosser (Gießen)


Präsentationen:
16:00 - 16:06
ID: 1051  -  Vortragszeit: 6min, Diskussionszeit: 0min
Erfolgreich als Chirurg/-in mit Familie – das geht nicht!
J. R.Izbicki
Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf, Hamburg


16:06 - 16:12
ID: 1052  -  Vortragszeit: 6min, Diskussionszeit: 0min
Erfolgreich als Chirurg/-in mit Familie – das geht!
E.Allemeyer
Raphaelsklinik Münster, Münster


16:12 - 16:18
ID: 1053  -  Vortragszeit: 6min, Diskussionszeit: 0min
Chirurgie und Familie – Sicht des chirurgischen Nachwuchses
G.Rommelfanger
Universitätsklinikum Düsseldorf, Düsseldorf


16:18 - 16:24
ID: 1054  -  Vortragszeit: 6min, Diskussionszeit: 0min
Chirurgie und Familie – Sicht eines Senators
J.Jähne
DIAKOVERE Henriettenstift gGmbH, Hannover


16:24 - 16:30
ID: 1055  -  Vortragszeit: 6min, Diskussionszeit: 0min
FamSurg– was sind die Voraussetzungen, damit Chirurgie und Familie vereinbar sind?
L.Frohneberg
Uniklinik Lübeck, Lübeck


16:30 - 17:30
ID: 1192  -  Vortragszeit: 0min, Diskussionszeit: 60min
Gemeinsame Abschlussdiskussion
J. R.Izbicki1, E.Allemeyer2, G.Rommelfanger3, J.Jähne4, S.Schierholz5
1Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf, Hamburg
2Raphaelsklinik Münster, Münster
3Universitätsklinikum Düsseldorf, Düsseldorf
4DIAKOVERE Henriettenstift gGmbH, Hannover
5Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, Lübeck